Küchenstudio Nordhorn
Enschedestr. 5
48529 Nordhorn

Küchenstudio Lingen
An der Kapelle 2
Ecke Rheiner Straße
49809 Lingen

Küchenstudio Meppen
Industriestraße 11
49716 Meppen

Küchenstudio Papenburg
Kirchstraße 57–63
26871 Papenburg
Schließen

Essigkuchen

Zutaten

Für den Boden:
5 EL Zucker
3 Eier
1 Pack. Vanillezucker
5 EL Mehl
½ Pack. Backpulver
2 EL Obstessig
Für den Belag:
1 Becher Naturjoghurt (150 g)
1 Becher Schmand
1 Becher Crème fraîche
7 EL Gelierzucker (ca. 130 g)
1 EL Zitronensaft
2 Becher Sahne
Weitere Zutaten:
½ Glas Rote Grütze

Zubereitung

Boden:
Zucker, Eier, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Obstessig verrühren und bei 200°C ca. 15 Min. backen.
Belag:
Naturjoghurt, Schmand, Crème fraîche, Gelierzucker und Zitronensaft miteinander
verrühren, 2 Becher Sahne schlagen und unterheben.
Belag auf den Boden geben und 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Anschließend ein halbes Glas Rote Grütze auf dem Kuchen verteilen.