Küchenstudio Nordhorn
Enschedestr. 5
48529 Nordhorn

Küchenstudio Lingen
An der Kapelle 2
Ecke Rheiner Straße
49809 Lingen

Küchenstudio Meppen
Industriestraße 11
49716 Meppen

Küchenstudio Papenburg
Kirchstraße 57–63
26871 Papenburg
Schließen

Ananastorte

Zutaten

Für den Boden:
50 g Mehl
125 g Butter
125 g Zucker
125 g geriebene Nüsse
3 Eigelb
3 Eiweiß
1 Prise Zimt
Für den Belag:
½ Liter Schlagsahne (mit etw. Zucker)
2 Sahnesteif
1 Dose Ananas
Kakaoglasur

Zubereitung

Butter, Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Mehl, geriebene Nüsse und Zimt hinzufügen. 3 Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Masse heben. Die Teigmasse
in 2 Hälften teilen und die Hälften jeweils einzeln backen (vorgeheizter Backofen bei 200°C 15 Min.). Böden aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nun jeweils eine Seite des Bodens mit Kakaoglasur bestreichen.
Die Ananas gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
½ Liter Schlagsahne zusammen mit 2 Päckchen Sahnesteif und etwas Zucker steif schlagen. Geschnittene Ananasstücke unterheben, aber ein paar Stücke zurücklassen.
Den unteren Boden auf eine Platte legen und die Sahnemasse darauf verteilen. Den zweiten Boden oben auf die Sahnemasse auflegen und mit etwas Sahne und den zurückgelassenen Ananasstücken garnieren. Kalt stellen.