Küchenstudio Nordhorn
Enschedestr. 5
48529 Nordhorn

Küchenstudio Lingen
An der Kapelle 2
Ecke Rheiner Straße
49809 Lingen

Küchenstudio Meppen
Industriestraße 11
49716 Meppen

Küchenstudio Papenburg
Kirchstraße 57–63
26871 Papenburg
Schließen

Gefüllter Lauch mit Ricotta und Tomaten

Zutaten

500 g Cocktailtomaten
1 Bund Thymian
2 Zehen Knoblauch
200 ml Olivenöl
Meersalz (grob)
3 Stangen Lauch
Estragon
1 EL Butter
600 g Ricotta
abgeriebene Zitronenschale
1 Ei
2x Eigelb
2 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Cocktailtomaten waschen. Thymian waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen. Tomaten mit Olivenöl, Thymian und Knoblauch in einem geschlossenen Behälter geben und 20 Min. garen.

Den Lauch putzen und waschen. Das dunkle Grün vom Lauch abschneiden und den Rest in 6 cm lange Stücke teilen. Aus den Stücken das Innere herausdrücken (drei äußere Schichten stehen lassen) und fein hacken.

Die Butter erhitzen und den gehackten Lauch mit dem Estragon dünsten.

In einer Schüssel abkühlen lassen. Ricotta, Zitronenschale, Ei, Eigelbe und Semmelbrösel dazugeben, alles vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Ricottamasse mit einem Spritzbeutel in die ausgehöhlten Lauchstücke füllen. Lauchstücke in einen gefetteten, gelochten Garbehälter setzen und 15 Min. garen.

Die Lauchstücke auf Teller verteilen. Die Tomaten ebenfalls dazugeben.