Küchenstudio Nordhorn
Enschedestr. 5
48529 Nordhorn

Küchenstudio Lingen
An der Kapelle 2
Ecke Rheiner Straße
49809 Lingen

Küchenstudio Meppen
Industriestraße 11
49716 Meppen

Küchenstudio Papenburg
Kirchstraße 57–63
26871 Papenburg
Schließen

Gefüllte Paprika

Zutaten

Je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
200g Passierte Tomaten
200ml Kalbsfond
50ml Weißwein
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
300g Lammhackfleisch
100g Schweinehackfleisch
100g Feta
2EL Semmelbrösel
2 Eier
Chiliflocken
Ras el-Hanout
2EL fein geschnittener Koriander
2EL fein geschnittene Petersilie
Salz, Pfeffer

GefuelltePaprika.jpg

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Umluft vorheizen. Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden, beiseitelegen und das innere entfernen, ohne den Rand zu beschädigen. Die passierten Tomaten mit dem Kalbsfond und den Weißwein verrühren und in den Bräter geben. Die Paprikaschoten aufrecht in einen Bräter stellen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit Hackfleisch, Feta, Semmelbröseln und Eiern zu einer Masse verkneten und mit Chiliflocken, Ras el-Hanout, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fülling auf die Paprika verteilen. Die Deckel wieder draufsetzen und für etwa 45min in den Ofen schieben. Beim servieren die geschnittenen Kräuter auf die Paprika verteilen.