Küchenstudio Nordhorn
Enschedestr. 5
48529 Nordhorn

Küchenstudio Lingen
An der Kapelle 2
Ecke Rheiner Straße
49809 Lingen

Küchenstudio Meppen
Industriestraße 11
49716 Meppen

Küchenstudio Papenburg
Kirchstraße 57–63
26871 Papenburg
Schließen

Lachs mit gebratenen Möhren und Teriyaki Pak Choi

Zutaten

800g Lachs
1 Bund Möhren
1EL Sojasoße
300g Pak Choi
250g Kräuterseitlinge
1 rote Chilischote
200ml Teriyaki soße
1 Limette
2 EL Sesam
2 EL Sesamöl
Petersilie (Koriander passt
auch sehr gut)
Salz, Pfeffer, Zucker

LuL-1Gericht-Lachs2.jpg

Zubereitung

Möhren schälen und auf einen gelochtes Blech geben. Für 5 min bei Dampf in den Ofen schieben.
Pak Choi waschen, Pilze putzen und schneiden.
Lachs bei 80°C Heißluft auf 45°C Kern schieben.
Möhren längs halbieren, in einer Pfanne anbraten, mit Sojasoße ablöschen und etwas geschnittene Petersilie dazu geben. Pilze anbraten und den Pak Choi dazu geben. Mit Teriyakisoße ablöschen, Limetten abrieb und den Saft mit dazu geben.
Alles abschmecken und anrichten.